Mobilitätsanalyse

Personen am Monitor

Mobilitätsanalyse

Mit Daten und Expertise den tatsächlichen Mobilitätsbedarf decken

Die Mobilitätsanalyse legt den Grundstein für eine erfolgreiche Optimierung des Verkehrsbetriebs.

Sie deckt die tatsächlichen Mobilitätsbedarfe der Bevölkerung auf und gibt Auskunft über mögliche Defizite im heutigen öffentlichen oder betrieblichen Verkehrsangebot. 

10 Introtext

Wer bewegt sich wann wohin? Und welche Mobilitätsformen sind besonders gefragt? Die Mobilitätsanalyse gibt detaillierte Antworten auf diese Fragen und liefert Erkenntnisse über das Mobilitätsverhalten und die Wünsche der Reisenden. Sie zeichnet sich durch eine ausführliche Bestands- und Bedarfsanalyse aus, mit der sich essenzielle Komponenten der Verkehrsplanung erfassen lassen: Weiße Flecken in der ÖPNV-Versorgung werden so sichtbar gemacht – methodisch sauber und effizient. 

Herausforderungen und Lösungen

Tab Auftraggeber:innen

Mobilitätsanalyse im Überblick

Lesen Sie hier noch einmal die Vorteile und Erfolgsfaktoren

database

Data Warehouse: Für quantitative Analysen werden Informationen aus den Bereichen Infrastruktur, Soziodemografie und Mobilität herangezogen. Dazu gehören Bevölkerungsdaten, Wegetagebücher, Mobilfunkdaten oder auch Haltestellenpläne.

map

Für die datenbasierte Erstanalyse der Region kombinieren wir soziodemografische und siedlungsstrukturelle Merkmale mit Kennwerten zum Modal Split und der Verkehrsnachfrage. Daraus entsteht eine erste Ideenskizze mit Verbesserungsmöglichkeiten für den Verkehr.

conversation

Durch Befragungen und Workshops werden Bürger:innen eng in das Geschehen mit eingebunden und können uns Erfahrungen, Wünsche und Kritiken aus erster Hand liefern.

50 DB als Partnerin

Die DB als Partnerin

Mit Daten und Mitmachangeboten zum Erfolg

Nur wer die Bedürfnisse und Anforderungen in seiner Region kennt, kann einen attraktiven Nahverkehr ermöglichen, der zur Mobilitätswende beiträgt und dem Klimaschutz dient. Ob mit Hilfe von quantitativen Datenanalyse oder durch qualitative Partizipationsformate wie Befragungen und Workshops - Die interdisziplinären Expert:innen Teams von DB Regio Bus und ioki unterstützen Sie bei der Analyse, Konzeption und Planung ihres Angebots.

Meeting

Nutzen Sie unsere Expertise

  • 20 Köpfe im interdisziplinären Mobility Analytics and Consulting-Team

    bei ioki
  • > 110 durchgeführte Mobilitätsanalysen

    in Deutschland und im europäischen Ausland durch DB Regio Bus und ioki.

Heute an die Mobilität von morgen denken und Mobilitätsanalyse starten!

Wir erstellen für Sie eine fundierte Abbildung der aktuellen Mobilitäts- und Angebotssituation in Ihrer Region und ermitteln anhand von ökonomischen, ökologischen und operativen Kennzahlen einen sinnvollen Zielzustand. Wir freuen uns auf Ihre Fragen und erarbeiten gerne ein individuelles Analyse- und Datenpaket mit Ihnen.

Kontakt aufnehmen